Der Spiegel über die Piraten

Veröffentlicht: 07. September 2011 in Piraten

Auf Spielge Online findet sich ein netter Artikel über die Piratenpartei Berlin und deren Wahlkampfstrategie. Aber es werden auch Einblicke ins Innenleben der Partei und die seltsame Wahrnehmung dieser Gruppe durch Renate Künast gegeben. Letztere legt es offensichtlich drauf an, auch die letzten Sympathiepunkte zu verspielen. Eigentlich müsste man gerade von ihr Verständnis erwarten, da die Piraten heute so etwas sind wie die Grünen vor 25 Jahren. Und vermutlich auch in den nächsten Jahrzehnten die gleiche Entwicklung nehmen werden. Aber so ging der vermutlich humorvoll gemeinte Kommentar sehr nach hinten los. Eins steht fest, Frau Künast weiß, wie man sich Gegner macht. Aber mit Gegnern gewinnt man keine Wahlen.

Advertisements
Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s