NPD-Plakate auf den Kieker

Veröffentlicht: 30. August 2011 in NPD

Die NPD macht in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern mit provozierenden Plakaten auf sich aufmerksam. Besonders umstritten ist das Plakat, auf dem der NPD-Vorsitzende Udo Voigt auf einem Motorrad sitzt und fordert „GAS geben!“ Die historischen Bezüge sind klar.

Nach einigem Aufschrei wählen manche jetzt den humorvollen Weg, mit so viel Dummheit umzugehen. Die Satire-Partei DIE PARTEI hat nun die Hohheit für dümmliche oder provokante Wahlplakate für sich reklamiert und folgende Version des NPD-Plakats veröffentlicht. Dabei wird auf den tötlichen Autounfall des österreichischen Rechtspopulisten Jörg Haider angespielt, der vermutlich auf deutlich überhöhte Geschwindigkeit zurückzuführen war:

Ein Blick in das nördliche Bundesland Mecklenburg-Vorpommern, wo ja auch Landtags-Wahlkampf ist, zeigt dass man dort ähnlich humorvoll mit der NPD umgeht:

Advertisements
Kommentare
  1. Sachse sagt:

    Geniale Aktion!

    Bei uns in Sachsen hat sich ja auch schon ein NPD-Nazi (Fahrlehrer) totgefahren.

  2. […] Wählern. Erwähnenswerte Ergebnisse in der Gruppe der Sonstigen haben noch BIG (3,6 %), „Die Partei“ (2,5 %), die NPD (2,5 %) und „Die Freiheit“ (1,2 %). mIt anderen […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s